MEIN WUNDERBARES ARCHIV

Das Abschlussprojekt der Kunstaktion „Home is where the Art is“ sieht ein Archiv der vorangegangenen Aktionen vor. Die Künstlerinnen bearbeiten ihre Erfahrungen im öffentlichen Raum in Wien (St. Ulrichsplatz / Karlsplatz / Bruno Kreisky-Park). Der Wohnwagen ist ein mobiler Kunstraum/ Arbeitsplatz. Das Atelier einer KünstlerIn ist normalerweise auch ein Archiv seiner/ihrer Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft. In diesem Sinne laden wir in unserer finalen gemeinsamen Arbeit alle ein mit uns den Prozess und das Produkt unserer Arbeit zu betrachten nehmen.

der Wohnwagen wird von 7.10.-14.10.2010 am Karlsplatz stehen (zwischen Wien Museum und Karlskirche)
Öffnungszeiten 14-19 uhr
GROSSE SCHLUSSAKTION: 14.10. 2010 um 18 uhr

Advertisements

One more time: PARADICE am Roten Platz (Reinprechtsdorfer Brücke) kommenden Donnerstag

Einmal noch wird der Wohn-Eis Wagen für einige Stunden (15.00-19.00) aufgebaut, um die BesucherInnen des Aktionstages der Gebietsbetreuung des 5. Bezirks auf Workaholics, Schokotraumjobs, Wirtschaftswundertüten undVitamin B Bomben einzuladen.

http://www.gbstern.at

Drei Tage noch > PARADICE im Bruno Kreisky Park

Kommt vorbei auf einen Schokotraumjob oder einen Workaholic oder einfach nur auf einen Tratsch.

Freitag, Samstag, Sonntag, jeweils von 14.00 bis 19.00 im Bruno Kreisky Park, U4 Margaretengürtel.

Vodpod videos no longer available.

Heute > Heisses Vergügen im eiskalten Bruno Kreisky Park

Kommt vorbei und trinkt mit mir einen Kaffee oder Tee!

Eröffnung von “Paradice” am 5. 9. um 14 Uhr

Heike Kastler - Kunstprojekt

Eröffnung am Sonntag, den 5. September 2010 um 14 Uhr

Bruno Kreisky Park (U4, 18, 6) Margaretengürtel
Von 5.9. bis 12.9. 2010 täglich offen von 14-19 Uhr

Ein bunt geschmückter Wohn-Eis Wagen und jede Menge Eiscreme. Eisbecher wie Workaholics, Wirtschaftswundertüten, Schokotraumjobs und Vitamin B Bomben versüßen EisliebhaberInnen den Tag und lassen dennoch nicht nur an die Schokoladenseite des Alltags denken.

Workaholic, Wirtschaftswundertüte, Schokotraumjob, Vitamin B Bombe

Workaholic (werden stets zuerst bediehnt):
Eiskaffee mit Rumkugel on top. Serviert im Pappbecher mit maschinell in Form gebrachtem Rührstäbchen aus Holz.
Der Genuss von Eiscreme ist nicht von langer Dauer, vor allem, wenn sich Vanilleeis mit heißem Kaffee vermischt. Diese Eigenschaft kann mit der Tatsache der immer weniger werdenden Freizeit der arbeitenden Bevölkerung verglichen werden. Kaum hat der Feierabend nach einem harten Arbeitstag begonnen, sitzt man ein paar Stunden später schon wieder im Büro.

Wirtschaftswundertüte:
Wahlweise drei Sorten inklusive Schokosauce and Goodies auf Goldteller serviert.
Unter der auf den Kopf gestellten Tüte, welche Aufschwung symbolisiert, verbirgt sich eine Überraschung, auf die in harten Zeiten zurückgegriffen werden kann.

Vitamin B Bombe (Wenn du mich kennst, zahlst du nur die Hälfte):
Wahlweise drei Kugeln in Riesentüte mit Schokosauce.

Schokotraumjob:
Wahlweise drei Kugeln inklusive Eigenkreation mit Goodies.
Hier ist die Kreativiät jedes einzelnen gefragt und so darf er auch selbst entscheiden, wie sein Traumjob in Form eines Eisbechers aussieht: Was stellen wir uns unter einem Traumjob vor? Gibt es ihn überhaupt?
Wenn ja, wo? Zumindest der Gedanke an ihn könnte uns glücklich stimmen. Schokolade auch.
whistle while you work

“The Schrebergarten, Untitled” Documentation

To see more documentation photos, view them here.

Photos by Edwin Lachica and Katarzyna Winiecka.

The Everyday

Setting up shop –  the caravan’s daily routine caught on camera.

Setting up shop Take 2! The daily routine from another angle.

Many thanks to Katarzyna Winiecka and Edwin Lachica for the fantastic photos.