Category Archives: Heike Kastler

Eröffnung von “Paradice” am 5. 9. um 14 Uhr

Heike Kastler - Kunstprojekt

Eröffnung am Sonntag, den 5. September 2010 um 14 Uhr

Bruno Kreisky Park (U4, 18, 6) Margaretengürtel
Von 5.9. bis 12.9. 2010 täglich offen von 14-19 Uhr

Ein bunt geschmückter Wohn-Eis Wagen und jede Menge Eiscreme. Eisbecher wie Workaholics, Wirtschaftswundertüten, Schokotraumjobs und Vitamin B Bomben versüßen EisliebhaberInnen den Tag und lassen dennoch nicht nur an die Schokoladenseite des Alltags denken.

Workaholic, Wirtschaftswundertüte, Schokotraumjob, Vitamin B Bombe

Workaholic (werden stets zuerst bediehnt):
Eiskaffee mit Rumkugel on top. Serviert im Pappbecher mit maschinell in Form gebrachtem Rührstäbchen aus Holz.
Der Genuss von Eiscreme ist nicht von langer Dauer, vor allem, wenn sich Vanilleeis mit heißem Kaffee vermischt. Diese Eigenschaft kann mit der Tatsache der immer weniger werdenden Freizeit der arbeitenden Bevölkerung verglichen werden. Kaum hat der Feierabend nach einem harten Arbeitstag begonnen, sitzt man ein paar Stunden später schon wieder im Büro.

Wirtschaftswundertüte:
Wahlweise drei Sorten inklusive Schokosauce and Goodies auf Goldteller serviert.
Unter der auf den Kopf gestellten Tüte, welche Aufschwung symbolisiert, verbirgt sich eine Überraschung, auf die in harten Zeiten zurückgegriffen werden kann.

Vitamin B Bombe (Wenn du mich kennst, zahlst du nur die Hälfte):
Wahlweise drei Kugeln in Riesentüte mit Schokosauce.

Schokotraumjob:
Wahlweise drei Kugeln inklusive Eigenkreation mit Goodies.
Hier ist die Kreativiät jedes einzelnen gefragt und so darf er auch selbst entscheiden, wie sein Traumjob in Form eines Eisbechers aussieht: Was stellen wir uns unter einem Traumjob vor? Gibt es ihn überhaupt?
Wenn ja, wo? Zumindest der Gedanke an ihn könnte uns glücklich stimmen. Schokolade auch.
whistle while you work

Advertisements